#Top10 Sehenswürdigkeiten in Naumburg

Heute habe ich euch meine liebsten Orte und Aktivitäten zusammengeschrieben, die Ihr in Naumburg und Umgebung unbedingt besuchen solltet. Und damit die Auswahl nicht zu schwer fällt habe ich meine persäönliche #Top10 gekürt. Lest selbst!

#1 Naumburger Dom Romanik trifft Gotik. Lassen Sie sich in den Bann dieses beein-druckenden Bauwerks des Hochmittelalters ziehen. Der Naumburger Meisters schaffte hier seine Meisterwerke: die 12 Stifterfiguren des Westlettners. #2 Stadtkirche St. Wenzel Nach 242 Stufen werden Sie mit einem herrlichen Blick über die Naumburger Altstadt bis nach Freyburg und in die Weinberge belohnt. Im Inneren ist die weltberühmte Hildebrandt-Orgel in Blickfänger. #3 Altstadtspaziergang Nehmen Sie sich etwas Zeit für einen ausgiebigen Spaziergang durch die Altstadt. Entdecken Sie zahlreichen traditionsreiche inhabergeführte Handwcs-Betriebe, wie die Bürsten-macherei Steinbrück oder die Töpferwerkstätten am Steinweg. Zwischendurch kehren Sie in eins der zahlreichen Cafés oder Restaurants ein. #4 Stadtmauer und Marientor Viele Sehenswürdigkeiten lassen sich auch mit unserer "Wilden Zicke" erkunden - so nennen wir Naumburger liebevoll unsere kleine Straßenbahn. Vom Bahnhof gelangen Sie entlang des Stadtparks zum Marientor und umkreisen die gut erhaltene historische Stadtmauer.

(c) Fotolia.com

#5 Stadtmuseum Hohe Lilie Das kleine und schnuckelige Museum zeigt die Spuren der 750 Jahre dauernden Nutzung, ergänzt durch Kapitel der Stadtgeschichte und dem bürgerlichen Leben.

(c) Fotolia.com

IN DER NÄHEREN UMGEBUNG

#6 Rudelsburg & Saalecksburg Die Rudelsburg erreichen Sie über zwei malerische Wander-wege oder gemütlicher mit der Personenschifffahrt vom Ableger in Bad Kösen. Dann müssen Sie nur noch den Aufstieg meistern. Als Gruppe kann man ein Mittelalteressen buchen.

#7 Stiftung Kloster Pforta Romanik trifft Gotik. Lassen Sie sich in den Bann dieses beeindruckenden Bauwerks des Hochmittelalters ziehen. Der Naumburger Meisters schaffte hier seine Meisterwerke: die 12 Stifterfiguren des Westlettners.

(c) Stiftung Kloster Pforta

#8 Entlang der Weinberge Die Toskana des Ostens lädt ein zu Fuß, per Rad oder vom Wasser aus entdeckt zu werden. Burgen, Schlössern und malerischen Weinbergen säumen die Wege. Fahrräder und Kanus können an vielen Stellen gemietet werden.

#9 Gradierwerk Bad Kösen Am Gradierwerk in Bad Kösen können Sie Ihrer Lunge mal wieder etwas gutes tun und tief einatmen. Aber auch das Kunst-gestänge und der Borlach-schacht, in dem im 18. Jhd Sole gefördert wurde, sind einen Besuch wert.

#10 Weinprobe beim Winzer Mehr als 60 Haupt- und Nebenerwerbswinzer kultivieren auf 760 ha Weinbergen mehr als 50 verschiedene Rebsorten. Da fällt die Auswahl schwer. Also nutzen Sie Ihren Urlaub um den ein oder anderen Winzer persönlich kennenzulernen und Ihren Favoriten zu küren! Die Aiswahl fällt zu schwer? Wir geben gerne Tipps.

#Naumburg #Weinberge #SaaleUnstrut #Sehenswürdigkeiten

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

BUCHUNG: info@weinquartier-naumburg.de

oder 0172/5939666

(Anfragen gerne per SMS oder WhatsApp, wir rufen dann umgehend zurück)

© 2017 by Josephine Markwitz